Liebe Kunden,

wir haben unseren Shop erneuert.

Bitte beachten Sie folgende Änderungen

  • Ihr Kundendaten sind weiterhin verfügbar, allerdings müssen Sie ein neues Passwort festlegen, da wir dies aus Sicherheitsgründen nicht übernehmen konnten. Hier klicken um ein neues Passwort festzulegen
  •  

  • Der Zugriff auf alte Bestellungen ist leider nicht mehr möglich. Sobald Sie eine Bestellung im neuen Shopsystem getätigt haben, können Sie diese auch wie bisher nachbestellen.
  •  

 

Warenkorb () (0)

Bio Kürbiskernöl

Kürbiskernöl wird aus den Kernen des sogenannten Ölkürbis gewonnen, der einzigen Kürbissorte, deren Kerne keine harten Schalen haben. Beim steirischen Kürbiskernöl werden die Kürbiskerne vor der Ölgewinnung geröstet. Dadurch bekommt das Öl einen kräftigen aromatischen Geschmack. Es ist besonders gut für die kalte Küche geeignet, verfeinert aber auch Suppen, Soßen und Gemüse.
0,00 €

Ursprünglich stammt der Kürbis aus Mittelamerika. In Europa ist er seit ca. 400 Jahren heimisch. Um einen Liter Kürbiskernöl zu pressen, benötigt man die Samen von ca. 35 Ölkürbissen. Die Kerne werden aus dem Kürbis geschält, getrocknet und für steirisches Kürbiskernöl geröstet. Die Kürbiskerne enthalten viel Chlorophyll und Carotin, was dem Öl die dunkelgrüne Farbe verleiht. Dieses Öl pressen wir nicht selbst. Wir beziehen es über ausgewählte Lieferanten aus der Steiermark.

 

In der Küche

Kürbiskernöl ist ein exzellentes Speiseöl mit einem kräftig nussigen Geschmack. Es bis 120 Grad erhitzbar. Deshalb wird es überwiegend für die kalte Küche verwendet. Es ist aber auch ein hervorragendes Würzöl zum Verfeinern von Suppen und Soßen. Ein Löffel Kürbiskernöl über Vanille- oder Pistazieneis gegeben, verfeinert auch Ihr Dessert.

 

Fettsäureprofil Kürbiskernöl

gesättigte Fettsäuren

z.B. Palmitin

16 %

einfach ungesättigte Fettsäuren

Omega-9-Fettsäuren

z.B. Ölsäure

28 %

zweifach ungesättigte Fettsäuren

Omega-6-Fettsäuren

z.B. Linolsäure

53 %

dreifach ungesättigte Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren

z.B. Linolensäure

3 %

 

In der Kosmetik

Kürbiskernöl enthält von Natur aus viele Wirkstoffe, z. B. Vitamin A, E und Carotinoide, die Kosmetikprodukten sonst auf andere Weise zugeführt werden müssen. Deshalb wird es in der pflegenden Kosmetik häufig als Trägeröl genutzt. Für diese Anwendungen wird ungeröstetes Kürbiskernöl eingesetzt. In der Volksmedizin Kürbiskernöl enthält Carotine und verschiedene Wirkstoffe aus der Vitamin E Familie, die den Körper vor aggressiven Substanzen schützen. Es wird in der Naturheilkunde aufgrund der Begleitstoffe der Kerne eingesetzt. Die Wirkstoffe gelten als prostataschützend und hilfreich bei Blasenbeschwerden.

 

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von Bio-Kübiskernöl steirisch
         
Brennwert 3700 kJ / 900 kcal      
Fett 100 g      
davon gesättigte Fettsäuren 16 g      
einfach ungesättigte Fettsäuren 28 g      
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 56 g      
(Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren)        
Kohlenhydrate 0g      
davon Zucker 0g      
Eiweiß 0g      
Salz 0g      
         
Zutaten        
         
Kürbiskernöl*        
*aus kontrolliert biologischem Anbau        
Weitere Informationen
Lagerung Im Kühlschrank gelagert ist Kürbiskernöl ca. 1 Jahr haltbar.
Tipps Die einzigartigen Aromen des Kürbiskernöls entfalten sich am besten bei Zimmertemperatur.
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto