Versankostenfrei ab 65 EUR Warenwert
Ihre Einkauf bei Ölwerk:

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Suche
Shop

BIologisches Oreganoöl auf Sesamöl Basis

Bio Oreganoöl

Lieferzeit: 2-3 Tage

4,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 40,00 € pro 1 Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Das biologische Oreganoöl wird auf Basis von Sesamöl hergestellt. Dabei wird ungeröstete Sesamsaat vor dem Pressvorgang mit Oregano aus biologischem Anbau vermischt. Während des Pressvorgangs gehen die ätherischen Öle des Oregano auf das Sesamöl über und verleihen dem Oreganoöl ein unnachahmliches Kräuteraroma.

* Pflichtfelder

Details

Die ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatete Pflanze ist Bestandteil der griechischen, spanischen, türkischen und italienischen Küche. Heute wird Oregano weltweit in warmen und gemäßigten Breiten angebaut und genutzt. Natürliche Vorkommen sind in fast ganz Europa vorhanden. Oregano bevorzugt warme Standorte auf kalkhaltigem Untergrund.

Als Würzmittel ist Oregano mindestens seit 300 bis 400 Jahren im Gebrauch. Abgesehen von den nicht ganz eindeutigen römischen Quellen wird Oregano in einem Basler Rezept aus dem 17. Jahrhundert als Zutat zu Pfannkuchen erwähnt. Ansonsten lassen sich botanische Bücher selbst noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts lediglich darüber aus, dass Oregano Heil- und Zauberpflanze sei und dass man mit seinem roten Farbstoff Wolle färben könne.

Oregano spielt als Gewürz in der deutschen Küche eher eine geringe Rolle. In der italienischen und spanischen Küche ist er ein sehr wichtiges Gewürz, wird aber auch im gesamten übrigen Mittelmeerraum viel verwendet. Oregano passt gut zu Omeletts, italienischen Soßen, Tomatengerichten, Lamm oder Gemüseaufläufen, wie auch zu Pizza.

Das biologische Oreganoöl vom Ölwerk wird aus ungerösteter Sesamsaat und getrocknetem Oregano aus kontolliert biologischem Anbau hergestellt. Kaltgepresstes, naturbelassenes Oreganoöl ist ein aromatisches Speiseöl, das vielen Speisen die gewisse Extranote verleiht. Aufgrund seiner Basis, dem Sesamöl ist es hoch erhitzbar (bis 180 Grad). Dadurch eignet es sich für die warme und heiße Küche.

 

Fettsäureprofil  Oreganoöl

 

gesättigte Fettsäuren

z.B. Palmitin

 

13 %

einfach ungesättigte Fettsäuren

Omega-9-Fettsäuren

z.B. Ölsäure

42 %

zweifach ungesättigte Fettsäure

Omega-6-Fettsäuren

z.B. Linolsäure

44 %

dreifach ungesättigte Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren

z.B. Linolensäure

1 %

 

 

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von Bio-Oreganoöl
     
Brennwert 3700 kJ / 900 kcal  
Fett 100 g  
davon gesättigte Fettsäuren 13 g  
einfach ungesättigte Fettsäuren 42 g  
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 45 g  
(Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren)    
Kohlenhydrate 0g  
davon Zucker 0g  
Eiweiß 0g  
Salz 0g  
     
Zutaten    
     
Sesamöl*,Oregano*    
*aus kontrolliert biologischem Anbau    
     

 

Zusatzinformation

geeignet für Salate / Kalte Küche, Kochen, Braten, Frittieren, Backen
Lagerung Kühl und dunkel gelagert ist Oreganoöl ca. 1 Jahr haltbar.
Lieferzeit 2-3 Tage
  1. Die Öle sind einfach klasse Kundenmeinung von Heinrich
    Meine Meinung

    Ich verwende alle Kräuteröle zum Kochen und bin dvon total begeistert! (Veröffentlicht am 21.11.2016)

  2. gut Kundenmeinung von Radieschen
    Meine Meinung

    Das Rosmarinöl schmeckt mir gut, am liebsten nehme ich es zum Würzen für Bratkartoffeln.
    Der Versand erfolgte wie immer schnell und zuverlässig. (Veröffentlicht am 07.02.2016)

WRITE YOUR REVIEW

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Bio Oreganoöl

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Meine Meinung
Oreganoöl passt gut zu Omeletts, italienischen Soßen, Tomatengerichten, Lamm oder Gemüseaufläufen, wie auch zu Pizza.
Kühl und dunkel gelagert ist Oreganoöl ca. 1 Jahr haltbar.

Beschreibung

Details

Die ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatete Pflanze ist Bestandteil der griechischen, spanischen, türkischen und italienischen Küche. Heute wird Oregano weltweit in warmen und gemäßigten Breiten angebaut und genutzt. Natürliche Vorkommen sind in fast ganz Europa vorhanden. Oregano bevorzugt warme Standorte auf kalkhaltigem Untergrund.

Als Würzmittel ist Oregano mindestens seit 300 bis 400 Jahren im Gebrauch. Abgesehen von den nicht ganz eindeutigen römischen Quellen wird Oregano in einem Basler Rezept aus dem 17. Jahrhundert als Zutat zu Pfannkuchen erwähnt. Ansonsten lassen sich botanische Bücher selbst noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts lediglich darüber aus, dass Oregano Heil- und Zauberpflanze sei und dass man mit seinem roten Farbstoff Wolle färben könne.

Oregano spielt als Gewürz in der deutschen Küche eher eine geringe Rolle. In der italienischen und spanischen Küche ist er ein sehr wichtiges Gewürz, wird aber auch im gesamten übrigen Mittelmeerraum viel verwendet. Oregano passt gut zu Omeletts, italienischen Soßen, Tomatengerichten, Lamm oder Gemüseaufläufen, wie auch zu Pizza.

Das biologische Oreganoöl vom Ölwerk wird aus ungerösteter Sesamsaat und getrocknetem Oregano aus kontolliert biologischem Anbau hergestellt. Kaltgepresstes, naturbelassenes Oreganoöl ist ein aromatisches Speiseöl, das vielen Speisen die gewisse Extranote verleiht. Aufgrund seiner Basis, dem Sesamöl ist es hoch erhitzbar (bis 180 Grad). Dadurch eignet es sich für die warme und heiße Küche.

 

Fettsäureprofil  Oreganoöl

 

gesättigte Fettsäuren

z.B. Palmitin

 

13 %

einfach ungesättigte Fettsäuren

Omega-9-Fettsäuren

z.B. Ölsäure

42 %

zweifach ungesättigte Fettsäure

Omega-6-Fettsäuren

z.B. Linolsäure

44 %

dreifach ungesättigte Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren

z.B. Linolensäure

1 %

 

 

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von Bio-Oreganoöl
     
Brennwert 3700 kJ / 900 kcal  
Fett 100 g  
davon gesättigte Fettsäuren 13 g  
einfach ungesättigte Fettsäuren 42 g  
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 45 g  
(Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren)    
Kohlenhydrate 0g  
davon Zucker 0g  
Eiweiß 0g  
Salz 0g  
     
Zutaten    
     
Sesamöl*,Oregano*    
*aus kontrolliert biologischem Anbau    
     

 

Verwendung

Zusatzinformation

geeignet für Salate / Kalte Küche, Kochen, Braten, Frittieren, Backen
Lagerung Kühl und dunkel gelagert ist Oreganoöl ca. 1 Jahr haltbar.
Lieferzeit 2-3 Tage

Kundenmeinungen

  1. Die Öle sind einfach klasse Kundenmeinung von Heinrich
    Meine Meinung

    Ich verwende alle Kräuteröle zum Kochen und bin dvon total begeistert! (Veröffentlicht am 21.11.2016)

  2. gut Kundenmeinung von Radieschen
    Meine Meinung

    Das Rosmarinöl schmeckt mir gut, am liebsten nehme ich es zum Würzen für Bratkartoffeln.
    Der Versand erfolgte wie immer schnell und zuverlässig. (Veröffentlicht am 07.02.2016)

WRITE YOUR REVIEW

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Bio Oreganoöl

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Meine Meinung

Tipps

Oreganoöl passt gut zu Omeletts, italienischen Soßen, Tomatengerichten, Lamm oder Gemüseaufläufen, wie auch zu Pizza.

Lagerung

Kühl und dunkel gelagert ist Oreganoöl ca. 1 Jahr haltbar.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...